Presse- und Medienarbeit

Die Pressearbeit und Medienarbeit wurde in der Feuerwehr Stadt Nidda eingeführt, um über die Art und Umfang der Feuerwehrarbeit in Medien und Sozialen Netzwerken Qualifiziert und Datenschutzrechtlich konform zu berichten. Zur Zeit ist man mit einer Homepage, in Facebook und in Instagram vertreten.
Zusätzlich wird von unserem Team eine Einsatzdokumentation durchgeführt, sowie die Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr Stadt Nidda ausbebaut. Hierzu wurde ein Konzept erarbeitet, welches nach und nach zur Umsetzung gebracht werden soll.

leiss steffenPressesprecher
Bereich: Homepage
Im Amt seit: 
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Martin FranzPressesprecher
Bereich: Facebook und Instagramm
Im Amt seit: 
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dennis MückPressesprecher
Bereich: Homepage und Facebook
Im Amt seit: 
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

langlitz kaiPressesprecher
Bereich: Facebook und Instagramm
Im Amt seit: 
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sven LohreyPressesprecher
Bereich: Homepage
Im Amt seit: 
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Please publish modules in offcanvas position.